GAESTEBUCH REZEPTE VON A - Z KUECHENLEXIKON E-MAIL HOME

Apfel - Blechkuchen

Teig Belag
400 mlSchlagsahne (2 Becher)1 ½ kg säuerliche Äpfel, in Spalten geschnitten mit
200 gZucker4 EL Zitronensaft mischen.
1 Pack.VanillinzuckerGuss
5Eier100 g Butter
375 gMehl100 g Zucker
1 Pack.Backpulver4 EL Milch
60 g Mandelblättchen
 
Sahne, Zucker und Vanillinzucker halb steif schlagen.
Eier einzeln unterrühren, Mehl und Backpulver darunterrühren.
 
Backblech mit Backpapier auslegen,Teig darauf verteilen u. m. Apfelspalten belegen
 
Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 15 Min. backen. (Heißluft 160)
 
Guss: Butter, Zucker und Milch erhitzen, Mandeln untermischen.
 
Nach 15 Min. punktuell auf den Kuchen verteilen und weitere 15 Min. backen.

Apfel-Blechkuchen